Unser Team

Die Not der Menschen in unserer Stadt wird nicht geringer. Deshalb haben wir uns entschlossen, einen Verein zu gründen mit dem Ziel, obdachlosen Menschen und Menschen in Not aus ihrer ausweglosen Situation zu helfen.

 

Gründungsmitglieder

       

 

 

 

1. Vorsitzende
Angela Mantay

Ich bin Gründungsmitglied weil ich anderen helfen und daran mitwirken möchte, dass Menschen wieder Hoffnung schöpfen, wieder „Licht am Ende des Tunnels“ sehen können.

  Gründungsmitglied
Egbert Ströhlein

Ich bin Gründungsmitglied, weil es mein Wunsch ist, Menschen zu helfen, die keine Hilfe haben.

  Kassenwart
Inge Ströhlein

Ich bin Gründungsmitglied: da ich selber schon tief im Sumpf war und weiß, wie es ist, am Rande der Gesellschaft zu leben. Jeder Mensch ist einzigartig und geliebt von Gott.

       
Schriftführerin
Eva-Maria Zöllner, Fachinformatikerin AE

Ich bin Gründungsmitglied, weil Jesu Liebe mir die Menschen ohne Wohnung ans Herz gelegt hat. Jeder Mensch hat ein Recht auf Wohnung. Ohne Schutz und Wärme, ohne Sicherheit, soll niemand leben müssen.

  Vorstandsmitglied
Ilona Webster, Zahn-Med. Fachangestellte

Ich bin Gründungsmitglied, weil ich die Aussage in der Bibel „Was ihr meinen geringsten Brüdern/Schwestern getan habt, das habt ihr mir getan“ bedeutend finde. Ich will anderen Menschen helfen, Sie ermutigen und Stärken.

  Vorstandsmitglied
Eberhard Schickel, Angestellter

Ich bin Gründungsmitglied weil ich aktiv mithelfen möchte, das Leben von Benachteiligten zu verändern. Dies ist nach der Bibel Wille von Jesus Christus und mir wichtig.

         
Vorstandsmitglied
Peter Paskowski, Suchtpräventionshelfer

Ich bin Gründungsmitglied, weil mein Lebensmotto lautet: Was ihr de Geringsten getan habt, habt ihr mir getan. (Matthäus 25, 40)

  Gründungsmitglied
Markus Schönwälder, Sauerstofffahrer

Ich bin Gründungsmitglied, weil es die Ärmsten der Armen sind und ich das Gefühl habe, dass ich das tun muss.